Your browser is out of date!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Try Firefox or Chrome!

Ausbildung zum ganzheitlichen „Schamanischen Heiler und Berater“

2 jährige schamanische Ausbildung
Die Ausbildung zum Schamanischen Heiler ist eine Grundausbildung um sich selbst oder Klienten mit schamanischen Techniken beraten und behandeln zu können.
Die Grundlage ist der Core-Schamanismus und seine Weiterentwicklungen durch seine Schüler („Core“ – das Wesentliche von "Allem").

Die Ausbildung zum „Schamanischen Heiler und Berater“ verteilt sich auf 9 Module und einen Zeitraum von 2 Jahren.
Die Zeit zwischen den Modulen dient dazu das Erlernte zu integrieren und die erlernten Übungen zu praktizieren.
Zur Ausbildung gehören 2 * 4 Initationen zu den jeweiligen Jahresfesten.
Die Ausbildung wird mit Zertifikat abgeschlossen.

Einstieg jederzeit möglich!

Deine Seele hat eine Vision für dieses Leben -  finde sie im Schamanismus

ModuleModul 1: Schamanisches Basiswissen - Der Weg des Schamanen
Blick in die Zukunft - Was ist mein Auftrag - Was ist meine Berufung?
Auf welche Weise ist meine Hilfe erwünscht?
Einführung in die Findung des individuellen Charakternamens auf schamanischer Ebene
Zusammenarbeit mit dem persönlichen Geistführer
Kraftplatzarbeit und Einstimmung auf Mutter Erde und Vater Himmel
Erlernen schamanischer Arbeitsweisen, Haltungen und Zeremonien
Aufbau und Qualität spiritueller Kraftfelder
Heiliger Raum und Innerer Tempel, Reinigung

Modul 2: Schamanische Chakraarbeit
Arbeit mit Klängen, Farben und Tieren
Arbeit mit sprechenden Steinen
Entdecken des allessehenden Adlers in Dir!

Modul 3:  Ahnenarbeit/Inkarnationsarbeit
Die „Spirits“ besuchen, kennenlernen und von ihnen lernen!
Schutz und Führung beim Umgang mit Verstorbenen Spirits
Erlernen von  Heiltechniken im veränderten Raum-Zeit- Kontinuum.
Psychopompos -Arbeit

Modul 4: Schamanisches Medizinrad
Medizinrad
Medizinbeutel herstellen

Modul 5: Schamanische Krafttierarbeit
Schamanische Techniken der Krafttierarbeit
Verbindung
Begleitung
Frage-Antwort-Technik
Shapeshifting
Kontakt mit den Naturgeistern
Die Sprache der Tiere
Natur- und Elementargeister als Verbündete
Wettergeister und Verhandlungstaktik
Körperhaltungen und Körperreisen

Modul 6: Pflanzen- und Kräuterheilkunde
Schamanische Räucherkunst  - der Weg zur Heilung
Bäume und Pflanzen als Verbündete
Thema: Baummagie

Modul 7: Schamanische Seelen- und Energiearbeit
Schamanisches Reisen
Trancereisen
Krafttierreisen
Reisen zu Kraftplätzen und Energiequellen
Erdheilung
Heilzeremonien für Menschen und Tiere
Schamanische Aufstellungsarbeit

Modul 8: Schamanisches Runenwissen
Runen in Theorie und Praxis
Herstellung eigener Runen
In unserem Runenkurs lernst Du den bewussten Umgang mit den Kräften in und um uns. Runenmagie gehört zu den mächtigsten magischen Disziplinen und Naturkräften, mit denen wir in Kontakt treten können.

Modul 9: Teilnahme an den acht Jahresfesten
Pro Jahr sind vier Feste geplant, inklusive Initiationen.

Seminargebühren pro Modul: 120.00 Euro

Auf Wunsch: Leitfaden für Klientengespräch und Beratungspraxis und Aufbau einer schamanischen Beratungspraxis